AS063

as063
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Equilibrium Nr. 63 - "Djwal Khul und Hilarion"
Smaragdgrün/Blassgrün

Hauptsächliche Eigenschaften: den Lebenssinn verstehen lernen.
Mögliche dominante Charakteristiken: Ein sehr aufgeschlossener Mensch, der den Mut besitzt, die Wahrheit zu sagen. Ist immer zur rechten Zeit am rechten Ort. Weiß, dass er Erfolg haben wird, auch wenn es ein später Erfolg sein wird. Ist für jede Situation gerüstet. Ein guter Schiedsrichter, der auf die Bedürfnisse anderer Menschen eingestellt ist. Ein praktischer Idealist, der an morgen glaubt und der seinen Lebenssinn verstanden hat. Ist selbstlos und hat Verständnis für die Sorgen derer, mit denen er zu tun hat. Besitzt eine Menge Aus' dauer. Ein guter Samariter im besten Sinne des Wortes. Arbeitet möglicherweise im Bereich der Wohlfahrt, besitzt aber auch die Fähigkeit, neue (natur-)wissenschaftliche Entdeckungen zu machen.
Mögliche Herausforderungen: Schwelgt in negativen Gefühlen und hat große Schwierigkeiten, das Positive zu sehen. Seine Überheblichkeit stört seinen Erfolg. Hält sich selbst in seiner Angst und seinen engen Glaubenssystemen gefangen. Diese Verhaltensweise stellt sich ihm in den Weg, besonders, wenn er die Wahrheit sehen möchte. Hat seine Jugend nicht genutzt. Kann nicht mit Zeit umgehen.
Spirituelle Ebene: Bringt Frieden und ein Gefühl der Erneuerung. Stellt eine Verbindung mit der wirklichen Richtung im Leben her sowie mit den wahren eigenen Idealen.
Mentale Ebene: Hilft beim Auflösen von Phobien, besonders von Agoraphobie und Klaustrophobie. Dem, der dazu tendiert, zu viel zu geben, bringt die Substanz Balance.
Emotionale Ebene: Öffnet für tiefe Freude. Lässt Ängste und Abgrenzungsschwierigkeiten überwinden.
Affirmation: Ich bin im richtigen Moment am richtigen Ort und tue das Richtige.
Besondere Qualitäten: Gehört zum erweiterten Meister-Set. In der Reinkarnationstherapie stellt diese Substanz eine Verbindung her zu Inkarnationen in Zeiten, in denen Menschenverfolgungen stattgefunden haben (z. B. Hexenverfolgung), und lässt die daraus entstandenen Traumata verarbeiten.