Abendmeditationen

In den Korb
  • Beschreibung

400 S., Broschur

Es heißt, daß der letzte Gedanke, der einem vor dem Einschlafen durch den Kopf geht zugleich auch der erste ist, mit dem man aufwacht. Die meisten von uns gehen mit einem Kopf voller Bilder aus dem Fernsehen oder voll von den Sorgen des vergangenen oder kommenden Tages zu Bett. Diese Texte zum Tagesausklang erinnern den Leser, wie wichtig es ist, zu entspannen, weit zu werden, nach innen zu fallen, loszulassen.
Das Buch enthält für jeden Abend des Jahres einen kleinen Text, der an das Wesentliche er-innert und so dem Einschlafen eine andere Qualität gibt.