Verschiedene Themen

!
!

Die Kraft des freien Denkens

Klappenbroschur
256 Seiten

Worum geht es? Zu einem freien Geist gehört auch die Fähigkeit, Fragen zu stellen und sich mit etablierten Systemen kritisch auseinanderzusetzen. In diesem dritten Band der Authentisch-Leben-Reihe widmet sich Osho grundsätzlichen Fragen zu traditionellen Glaubenssystemen und analysiert diese in radikaler Weise auf religiöser, politischer und sozialer Ebene. Was ist besonders? Hier werden Fragen gestellt, die eine aktuelle Dringlichkeit für jeden von uns haben – keine philosophischen Fragen, sondern Fragen, die von existenzieller Bedeutung sind.

Die Kraft der Selbstachtung +DVD

Klappenbroschur, 432 Seiten

Osho weist mit mitten aus dem Leben gegriffenen Beispielen darauf hin, wie jeder sich immer wieder niederdrücken lässt, klein macht, und dann automatisch offen ist für Manipulation. Aber wir können auch aufwachen und uns von den Einschränkungen befreien, die wir selbst geschaffen haben. Statt ständig eine Haltung einzunehmen, die an das Mitgefühl unserer Umgebung appelliert, sollten wir uns selbst zum Gestalter unseres Lebens machen. Die Kraft des Selbstachtung zu erfahren, ist der erste Schritt dazu. Ein Buch, das weit über alle Ansätze von Positivem Denken hinausgeht.

Astrologie

Wahrsagerei, Aberglaube oder Tor zur Essenz?

Broschur, 136 Seiten

Osho zieht eine klare Trennlinie zwischen der uralten objektiven Wissenschaft der essenziellen Astrologie und der heute weit verbreiteten Wahrsage- und Trivialastrologie. Er erörtert anhand historischer Beispiele und wissenschaftlicher Erkenntnisse einige Grundprinzipien der essenziellen Astrologie, die über die Jahrtausende immer wieder in Vergessenheit geraten, aber auch wiederholte Male wiederentdeckt wurde. Was Astronomen und Sternkundige, Philosophen und Mystiker, Natur- und Himmelsbeobachter, Eingeweihte und Heiler schon seit Jahrtausenden wissen und behaupten, verbreitet sich heute im allgemeinen Bewusstsein: Der Kosmos ist eine Einheit - alles ist mit allem verbunden:
„Wie oben so unten. Wie innen so außen.“ „Wenn Annie Besant und Charles Leadbeater sich die Mühe gemacht hätten, Krishnamurtis Geburtshoroskop zu studieren, hätten sie sehen können, dass es ein Fehler sein würde, mit ihm zu arbeiten. Sein Geburtshoroskop zeigt ganz deutlich, dass es für jegliche Organisation, der er jemals angehören würde, das Ende bedeuten würde ...“ Osho

Der vollkommene Weg

196 S., Gebundene Ausgabe

Ein Juwel der ersten Stunde. Die Grundlagen der Philosophie Oshos. Provozierend, humorvoll, weise. 1964 in den Bergen Rajasthans in Indien hält der junge Osho sein erstes 5-tägiges Meditationscamp ab. Schon hier zeigt sich die Schärfe seines analytischen Geistes. Voller Präsenz und Mitgefühl leitet er die Teilnehmer seines Meditationscamps an und beantwortet ihre Fragen, die im Laufe des Meditationsprozesses auftauchen. Mit Klarheit und Tiefe spricht er über Religion und Wissenschaft, Moral und Freiheit, Glaube und die lebendige spirituelle Erfahrung, über den steten Fluss der Gedanken und darüber, wie er entsteht: Ich kann euch die Wahrheit nicht geben. Und wenn jemand sagt, er könne sie euch geben, könnt ihr sicher sein, dass er euch bereits die Unwahrheit gegeben hat. Niemand kann euch die Wahrheit geben. Das liegt nicht am Gebenden, es zeigt nur, dass die Wahrheit etwas Lebendiges ist eine lebendige Erfahrung, die man selbst machen muss.

Rebellion und Religiosität

240 S., Broschur

In der Geschichte des Bewusstseins hat es drei Kategorien von Denkern gegeben: Den Reformer, den Revolutionär und den Rebellen. Manu, Moses und Gandhi sind Reformer höchst oberflächlich. Johannes der Täufer, Marx und Freud sind Revolutionäre. Und Jesus, Buddha und Krishna sind die Rebellen. Das erste, die Reform, erzeugt Heuchelei. Das zweite, die Revolution, erzeugt Schizophrenie. Das dritte ist Rebellion. Rebellion berührt den innersten Wesenskern. Sie verändert das Bewusstsein, sie geht an die Wurzeln, sie wandelt sie um, sie ist alchemistisch. Sie verleiht dir ein neues Wesen nicht nur einen neuen Körper, nicht nur neue Kleidung, sondern ein neues Wesen.

Mein Weg, der Weg der weissen Wolke

288 S., Broschur

Osho-Klassiker der ersten Stunde

Zeitlos und erfrischend konkret. „MEIN WEG: DER WEG DER WEISSEN WOLKE“, ist das erste Buch Oshos, das es je auf Deutsch gab. Ein Klassiker, der weltweit als eines der bekanntesten und beliebtesten Bücher Oshos gilt. Es waren die Antworten auf Fragen der westlichen Sucher, die dieses Buch letztlich geschaffen haben. Osho spricht hier über alle vorhersehbaren Phasen dieser spirituellen Reise: Den Sturm, den Wind, die Sonne und den Regen. Seine Erkenntnisse über Glück und Unglück, Beziehungen und Alleinsein, Ego und Bewusstheit, Energie und Sex, Liebe und Gebet, Logik und Verücktheit, Meditation und Erleuchtung sollen den Leser inspirieren, weiter zu forschen.

„Ich lehre euch keine Ideale, ich sage nicht, werdet dies oder das. Meine ganze Lehre ist einfach diese: Was auch immer du bist, akzeptiere es total, nimm es völlig an, sodass nichts übrig bleibt, was erreicht werden müsste.“

Abendmeditationen

400 S., Broschur

Es heißt, daß der letzte Gedanke, der einem vor dem Einschlafen durch den Kopf geht zugleich auch der erste ist, mit dem man aufwacht. Die meisten von uns gehen mit einem Kopf voller Bilder aus dem Fernsehen oder voll von den Sorgen des vergangenen oder kommenden Tages zu Bett. Diese Texte zum Tagesausklang erinnern den Leser, wie wichtig es ist, zu entspannen, weit zu werden, nach innen zu fallen, loszulassen.
Das Buch enthält für jeden Abend des Jahres einen kleinen Text, der an das Wesentliche er-innert und so dem Einschlafen eine andere Qualität gibt.

Angst

160 S., Broschur mit CD

Die Unwägbarkeiten des Lebens verstehen und annehmen

Angst ist eine Grundbedingung unserer Existenz. Lebendig sein heißt sich aussetzen, die Unsicherheit des Lebens und das Bedrohtsein durch den Tod zulassen. Osho zeigt auf, wie wir unseren Mut zum Umgang mit der Angst stärken können, statt uns von ihr blockieren zu lassen. Auf der beiliegenden CD wird eine geführte Meditation angeboten, die die Hörer mit der inneren Geborgenheit in Kontakt bringt.

Aus purer Lust am Leben

Neuauflage!

336 S., Broschur

Auf der Suche nach dem Guten, Wahren, Schönen

Osho beantwortet voller Poesie und tiefem Verstehen grundsätzliche Fragen des Suchers. Das beinhaltet scheinbar Gegensätzliches:
„Sind die Männer daran schuld, dass Frauen von ihnen die Nase voll haben?“ oder „Wie kann ich besser lieben?“ Dann wiederum: „Ist Sehnsucht ein Hindernis auf dem Weg, oder ist es das Feuer, das mich antreibt?“ oder „Habe ich die Chance, dass ich jemals wachse?“

Authentisch Sein

160 S., Broschur

In diesem Buch wird der Leser mit den wesentlichen Kernaussagen von Oshos Weisheit bekannt gemacht.
Sein breites Verständnis über Glaubenssysteme und die Psychologie der menschlichen Natur und sein ungewöhnlicher Blickwinkel auf das, was „Wahrheit“ bedeutet, machen das Lesen zu einem Vergnügen.

„Authentisch sein“ im Leben, in der Liebe, das Ego in all seinen Bewegungen zu erkennen, Freiheit und Verantwortung wirklich zu verstehen – dazu weist dieser Navigator den Weg.

„Ich bin gegen jede Fixierung, jede Erstarrung. Ich lehre Lebenssynthesen, die wachsen. Verhaltensweisen, Erscheinungsbilder, die wachsen und die immer auch das andere, den Gegensatz mit einschließen können. Dann ist das Leben schön.“

Bewusstsein- Beobachte ohne zu urteilen

225 S., Broschur

Zur Wirklichkeit erwachen

Alle großen Meister, von Lao-tse, Buddha bis Gurdjieff, haben darauf hingewiesen, dass die meisten Menschen nicht wirklich wach sind. Wir verbringen unser Leben in einem Dämmerzustand der Unbewusstheit, nicht nur nachts, sondern auch tagsüber. Doch erst wenn wir vollkommen erwacht sind, präsent in allem, was wir tun, stehen uns alle Fähigkeiten unseres Bewusstseins vollständig zur Verfügung, sodass wir zur wahren Freiheit und Meisterschaft des Lebens finden können. Zur Realität zu erwachen und vollkommen bewusst zu werden ist das Ziel aller menschlichen Entwicklung – und Bewusstheit ist der Weg, den der spirituelle Lehrer Osho mit der für ihn typischen Radikalität und Konsequenz beschreibt.

Das Buch der Heilung- Von der Medizin zur Meditation

480 S., Broschur

Ein neues Verständnis von Krankheit und Gesundheit

Nichts fehlt unserer modernen Medizin so sehr wie eine Philosophie vom Heil(en). Und niemand liefert diese so kompromisslos, provokativ und tiefgründig wie Osho, der radikal an den Wurzeln ansetzt und in seinen Diskursen ein ganz neues Verständnis von Krankheit und Gesundheit entwirft.Aus dem Nachlass des großen spirituellen Lehrers sind hier seine wichtigsten Anregungen und Weisheiten zur körperlichen und geistigen Gesundheit zusammengestellt. Viele Texte sind in dieser Form zum ersten Mal zugänglich und bilden einen wichtigen Beitrag zu einem ganzheitlichen Gesundheitsverständnis.

Das Buch der Kinder- Sei einfach Du selbst

526 S., Broschur

Die Rückkehr zum Ursprung

Kinder besitzen natürliche Spontanität und Freiheit, Freude, Verspieltheit und Kreativität. Durch den Prozess der Erziehung werden diese wertvollen Eigenschaften meist verschüttet und unterdrückt – im Dienste des »Funktionierens« innerhalb der Gesellschaft. Osho, der große Rebell, hat immer wieder auf die Notwendigkeit hingewiesen, das innere Kind und seine Qualitäten in uns zu befreien. Dieses Buch zeigt Wege dazu auf. Es ist ein Handbuch für Eltern, Lehrer und Erzieher, das die Eltern-Kind-Beziehung durchleuchtet, Konditionierungen bewusst macht, Erziehungsprobleme klärt und auch auf Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt eingeht. Und es ist ein Handbuch für jeden, der die Heilung des inneren Kindes anstrebt – die Rückkehr in das verloren geglaubte Paradies.

Das Buch vom Ego- Von der Illusion zur Freiheit

619 S., Broschur

Was ist eigentlich das »Ego«?

Eine starke, zielbewusste und erfolgreiche Persönlichkeit gilt in unserer Welt als erstrebenswertes Ziel. Doch dabei wird ein falsches Selbst aufgebaut, die wahre Individualität und das ursprüngliche Wesen werden unterdrückt. Geld, Macht, Ruhm, Status, Luxus, sexuelle Ausschweifung und Konsum werden zum Ersatz für unsere wahren inneren Bedürfnisse nach Liebe und Nähe, Lebendigkeit und Kreativität. Osho zeigt den Weg zur Befreiung aus den Illusionen der Persönlichkeit durch Meditation, Bewusstheit und Liebe.

Ein neues Bewusstsein für diese Erde

220 S., Kartoniert

Wir leben in einer Zeit des Wandels und der Veränderung, bisherige Systeme funktionieren nicht mehr, sie haben ausgedient. Es ist an der Zeit, uns mit unserer inneren, aber auch der äußeren Natur in Einklang zu bringen. Dieses Buch bietet Texte und Meditationen für diesen neuen Weg der Bewusstheit im Umgang mit uns und unserem Planeten.

Emotionen

224 S., Broschur

Frei von Angst, Eifersucht, Wut

Gerade in belastenden Situationen ist es wichtig, sich nicht von seinen Emotionen überrollen zu lassen. Wenn wir andererseits unsere Gefühlsseite einfach verleugnen und wegstecken, verletzen und verstümmeln wir uns selbst. Oshos Einsicht in die emotionale Natur des Menschen geht weit über die konventionelle Psychologie hinaus. In diesem Buch weiht er den Leser in die Fähigkeit ein, jeder Situation mit Ruhe und Gelassenheit zu begegnen.

Essen und Ästethik

Neuauflage!

144 S., Broschur

Gedanken zu Ernährung und bewusstem Leben

Vegan oder lacto-vegan, makrobiotisch oder rohköstlich, vollwertig und ab und an ein bisschen tierisches Eiweiß? Wie ernährt man sich „richtig“, und hat die Ernährung Einfluss auf das spirituelle Wachstum?

Osho gibt hier keine Kochrezepte zum Besten, sondern Grundsätzliches zum Thema Essen und Bewusstheit. „Was du isst, kann dich nicht spirituell machen, aber wenn du spirituell bist, werden sich deine Essgewohnheiten ändern.Was du isst, darauf kommt es nicht so sehr an. Man kann Vegetarier sein und dennoch grausam und äußerst gewalttätig. Du kannst Nicht-Vegetarier und dabei freundlich und liebevoll sein. Auf die Nahrung kommt es nicht so sehr an.Es spielt keine Rolle, was du tust, sondern was du bist. Was du bist, ist wichtig, nicht, was du tust. Auf das Sein kommt es an, nicht auf das Haben. Auf das Bewusstsein kommt es an, nicht auf den Charakter; denn nicht der Charakter bildet das Bewusstsein – das Bewusstsein bildet den Charakter. Mein Akzent liegt auf Bewusstheit, nicht auf einer bestimmten Essensregel. Für mich hat diese Frage mehr mit Ästhetik als mit Spiritualität zu tun.“ Osho

Freiheit- Der Mut Du selbst zu sein

224 S., Broschur

Aufwachen mit Osho

Für Osho gibt es drei Stufen der Freiheit. Die erste Stufe ist die »Freiheit von« – mit ihr lösen wir uns aus der Sklaverei von Vorurteilen, Traditionen und Weltbildern. Die zweite Stufe – die »Freiheit zu« – ist die positive Entscheidung für eine eigene Vision, zum Beispiel künstlerischer, politischer oder humanitärer Art. Die ultimative Freiheit aber ist erst in der dritten Stufe erreicht. Osho nennt sie »nur Freiheit«. Es ist die Freiheit, die darüber hinausgeht, für oder gegen etwas zu sein – die Freiheit, einfach du selbst zu sein und an jedem Augenblick des Lebens wahrhaftig teilzunehmen.

Freude - Das Glück kommt von innen

224 S., Broschur

Erleuchtung kann Spaß machen

Freude ist die spirituelle Dimension des Glücklichseins, in der wir beginnen, unsere eigene Bedeutung und unseren Platz im Universum zu verstehen. Wenn man sich dieser Freude hingibt, dann ist man glücklich, am Leben zu sein, die Herausforderungen und Chancen unserer Existenz wahrzunehmen – dann braucht man sich für das eigene Glück keine Wünsche und Sehnsüchte mehr zu erfüllen.

Intelligenz des Herzens

203 S., Broschur

Fragen über Gott und die Welt von Journalisten und Hausfrauen, Übeltätern und Heiligen, Bildungsbürgern und zornigen jungen Männern „Das Herz ist das Zentrum deines Wesens. Der Kopf ist nur die Peripherie. An der Peripherie zu leben ist reine Dummheit! Im Herzen zu leben und den Kopf immer dann zu gebrauchen, wenn es nötig wird, ist Intelligenz. Aber das Zentrum, der innere Meister, sitzt im tiefsten Kern deines Wesens. Der Kopf ist nur ein Diener, der Meister ist das Herz. Das ist Intelligenz!“ Osho Titel laut tz, München, vom 10.5.08, von Olli Kahn empfohlen!

Intuition- Einsichten jenseits des Verstandes

224 S., Broschur

Von der Logik zur Intuition

Der Verstand analysiert die Welt mit Logik, der Geist erkennt sie durch Intuition. Intuition hat ihren Ursprung jenseits des Verstandes, im Reich des Mysteriums, des Ewigen, des Lebens selbst. Nur wenn wir bereit sind, über die Grenzen des Verstandes hinauszugehen, öffnen sich die Pforten der Intuition. Wenn Osho, der bekannte spirituelle Lehrer, über das Unerklärbare spricht, erschließt sich das Wesen der Intuition ganz neu. Dann wird esmöglich, die Schichten von Unterdrückung, Konditionierung und Rationalisierung abzulegen, hinter denen sich die angeborene innere Weisheit verbirgt, und den Quantensprung von der Logik zur Intuition zu vollziehen.

Jenseits der Grenzen des Verstandes

208 S., Broschur

Die Grenze der Therapie liegt da, wo Meditation beginnt, und die Grenze der Meditation liegt da, wo Erleuchtung beginnt. Und Erleuchtung ist kein Schritt, der noch woanders hinführt: Du verschwindest ganz einfach im universellen Bewusstsein, du wirst zu einem Tautropfen, der vom Lotusblatt gleitet hinein in den Ozean. Und das ist die höchste Erfahrung … Sie gibt dem Leben endlich einen Sinn, eine Bedeutung. Sie lässt dich Teil des Universums werden, von dem dich dein Ego abgetrennt hatte.

Jetzt oder nie

336 S., Broschur

Freiheit & Verantwortung

Wir sind keiner Nation verantwortlich, keiner Kirche und keinem Gott, sagt Osho, einer der provozierendsten Denker des 20. Jahrhunderts. Wir sind nur für eines verantwortlich, und das ist Selbsterkenntnis. Und wenn wir uns selbst tatsächlich erkennen, können wir auf wunderbare Weise vielfältige Verantwortung übernehmen, ohne uns dabei im geringsten anstrengen zu müssen. Wenn man zu seinem wirklichen Selbst findet, geschieht eine radikale Veränderung mit dem Leben und der Art, wie man es wahrnimmt. Man entdeckt neue Verantwortungen – nicht als eine Pflicht, die einem auferlegt ist, nicht als Zwang, etwas zu tun, sondern aus der Freude daran zu handeln. In diesem neuen Buch sind Vorträge zusammengestellt, die zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheinen und sich mit der Frage beschäftigen, wie wir aus unseren vorgegebenen Glaubenssystemen und Weltbildern ausbrechen können. Es zeigt, welche neue Welt und welche neue Existenz wir erschaffen können, wenn wir wahre Freiheit erfahren und daraus verantwortlich handeln.

Kreativität- Die Befreiung der inneren Kraft

236 S., Broschur

Die eigene Schöpferkraft entfalten

Der schnelle Wandel des modernen Lebens verlangt von uns allen mehr Flexibilität und Kreativität. Es gilt, neue Wege zu beschreiten, kraftvolle Visionen zu entwickeln und unkonventionelle Lösungen zu finden.Nur ein grundlegender Bewusstseinswandel führt aus der stupiden Befolgung von Regeln und der bloßen Imitation anderer zur Entfaltung der eigenen Schöpferkraft. Osho, der bekannte spirituelle Lehrer, der in den siebziger Jahren mit seiner Radikalität und Unkonventionalität das Establishment schockierte, beantwortet Fragen rund um das Thema Kreativität. Er zeigt, wie wir uns von alten Konditionierungen befreien und in Verbindung mit der inneren Kraft leben können.

Leben, Lieben, Lachen

240 S., Broschur

Ein Osho-Lesebuch zum Thema Lebensfreude

Leben: „Sei ein Trunkenbold, betrunken vom Leben, vom Wein der Existenz. Bleibe nicht nüchtern. Der Nüchterne bleibt tot. Trinke den Wein des Lebens. Es hat so viel Poesie und so viel Liebe und so viel Kraft.”

Lieben: „Ein liebender Mensch liebt ganz einfach, genauso wie ein lebendiger Mensch atmet, trinkt, isst und schläft. Ganz genauso liebt ein wirklich lebendiger Mensch, ein liebender Mensch.”

Lachen: „Der Verstand lacht nur über andere.
Das Nicht-Denken lacht nur über die eigene Lächerlichkeit. Aber der Sinn für Humor erstreckt sich auf dein ganzes Wesen, vom Körper über den Verstand bis zur Seele.”

Mojud

96 S., Broschur

EINE DER GROßARTIGSTEN SUFI-GESCHICHTEN ÜBERHAUPT. Ein Mann mit einer ganz alltäglichen Beschäftigung springt eines Tages in den Strom des Bewusstseins und lässt sich von diesem an die Strände des Lebens, des Hier und Jetzt spülen. Oshos Kommentar dazu ermuntert den Sucher in uns, den Weg des Vertrauens zu gehen und das Leben selbst zum Lehrer werden zu lassen.

Morgenmeditationen

400 S., Broschur

Die MorgenMeditationen sind eine kleine Kostbarkeit. Die Texte sind stimulierend, sie sind mal kernig, mal mitreißend mal meditativ und sollen zu einem lebendigen Tagesanfang einladen.

Und immer sollen sie an das erinnern, was hinter allen Erscheinungen existiert, das, was wirklich wichtig, wesentlich und unvergänglich ist im Leben.

Osho hat die Zusammenstellung dieser Texte selbst angeregt, und empfohlen, jeden Morgen direkt nach dem Aufwachen noch ehe der Verstand sich den Anforderungen des Tages zuwendet einen Abschnitt zu lesen.

Mut- Lebe wild und gefährlich

224 S., Broschur

Sprich nicht von Unsicherheit, nenne es Freiheit

Mut bedeutet nicht, frei zu sein von Angst, sondern vielmehr, sich im vollen Bewusstsein seiner Ängste mit ihnen zu konfrontieren. Mut ist die Bereitschaft, der fundamentalen Unsicherheit des Lebens zu begegnen und sie als das grundlegende Mysterium unserer Existenz zu achten. Osho, der provokantespirituelle Lehrer, der seine Schüler und Anhänger stets radikal mit der existenziellen Ungewissheit des Lebens konfrontierte, beantwortet hier alle Fragen rund um das Thema Mut und Ängste. Er fordert dazu auf, jeden Augenblick des Lebens in all seiner Schönheit und Freude wie auch in seinem Schrecken und Schmerz bewusst zu erfahren – denn es gibt nichts zu fürchten!

Reife - Sei, was du bist

316 S., Broschur

Alt werden kann jeder ...

Reif werden kann nur, wer seine ursprüngliche Unschuld wieder findet, zum Zauber und zur Magie der Kindheit zurückkehrt und die Illusion des Todes überwindet. Reif zu werden bedeutet, sich auf die Reise zum eigenen Selbst zu machen und die Geschenke des Schweigens, der Stille, der Schönheit, der Heiterkeit und des Friedens im eigenen Inneren zu finden. Wer reif werden will, braucht den Mut, Verantwortung für sich selbst und sein Leben zu übernehmen und alles zu riskieren, um sich selbst zu finden.Osho, der provokante spirituelle Lehrer, fordert uns auf, unser Leben nicht an Äußerlichkeiten zu vergeuden, sondern das Abenteuer der Selbstentdeckung zu wagen, um den Lohn der Reife zu empfangen.

Tod - der Höhepunkt des Lebens

144 S., Broschur

Ausgewählte Texte zum Thema Leben, Tod und Sterben.

„Wenn du in das Leben hineinschaust, kannst du begreifen, was der Tod ist. Und nur wenn du verstehst, was der Tod ist, bist du in der Lage zu verstehen, was das Leben ist. Sie sind organisch miteinander verbunden.“

Träume...und werde wach!

144 S., Gebunden

Träume sind die Sprache des Unbewussten. Das hatten im letzten Jahrhundert Freud, Jung und Adler herausgefunden. Im Gegensatz zum östlichen Verständnis von Traum und Wirklichkeit, bleibt der psychologische Ansatz des Westens aber im Umgang mit dem Unbewussten stecken. Jung ist ein bisschen tiefer in dieses Gebiet eingedrungen als Freud, aber seine Analyse des menschlichen Geistes wird als mythologisch, als religiös eingestuft. Im Osten wurde stets Wert darauf gelegt, das Unbewusste zu beobachten, Bewusstsein zu erforschen, mehr Bewusstheit zu schaffen. Man war zu der Erkenntnis gekommen, dass in der höchsten Stufe der Bewusstheit, sich die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit auflösen. Traum und Realität sind eins, die Trennung ist aufgehoben. Osho setzt sich hier mit den verschiedenen Aspekten des Träumens und der Bedeutung von Traum und Wirklichkeit auseinander.

Vom Leben und vom Sterben

336 S., Broschur

»Nur wer das Sterben versteht, kann wirklich glücklich leben.« OSHO

Das Sterben gehört zum Leben wie die Geburt. Und doch verbannen wir den Tod ängstlich aus unserem Denken. Osho, der unkonventionelle spirituelle Lehrer und Philosoph, weist uns auf die Möglichkeit einer bewussten, ja sogar lebensbejahendfreudigen Vorbereitung auf das Sterben hin. Seine humorvolltiefsinnigen Betrachtungen relativieren verständliche Befürchtungen und binden das Leben in einen größeren, Halt gebenden Sinnzusammenhang ein. Ob alt oder jung – jeder von uns erfährt den tiefgreifenden Prozess der Verwandlung, den der Tod in das Leben bringt.

Vom Stress zur Entspannung

128 S., Broschur

„Totale Entspannung ist das Höchste. Das ist der Moment da du zum Buddha wirst, der Moment der Erkenntnis, der Erleuchtung, des Christusbewusstseins. Fange also an, dich zu entspannen.“ OSHO