Zerbrochen und doch ganz

In den Korb
  • Beschreibung

Saki Santorelli

272 S., Broschur

Die heilende Kraft der Achtsamkeit

Mit diesem Buch stellt Saki Santorelli, der jetzige Direktor der Stress Reduction Clinic, die Essenz der von ihnen entwickelten 8-wöchigen Kurse zur Praxis der Achtsamkeit im Gesundheitswesen vor. Saki Santorelli zeigt auf, wie es auch bei schweren Krankheiten möglich ist, mit dem Teil in sich in Berührung zu kommen, der unverletzbar, heil und ganz ist und wie es Menschen so gelingen kann, ihrem Leben eine vollkommen neue Dimension zu geben.
Anhand zahlreicher Beispiele, Übungen und geleiteter Meditationen bietet er Einsichten und effektive Methoden an, um Achtsamkeit im täglichen Leben zu fördern. Saki Santorelli erinnert uns an eine Art von innerer Heilung, die in der westlichen Medizin beinahe vergessen ist. In Prosa und Poesie sowie in ergreifenden Fallbeispielen ruft Saki Santorelli für uns die Gegenseitigkeit der heilenden Beziehung wach. Zerbrochen und doch ganz ist ein klarer Spiegel, in dem wir jene Freiheit finden können, die im Herzen jeder authentischen Heilung zu finden ist.
Anhand zahlreicher praktischer Beschreibungen bietet dieses Buch Einsichten und effektive Methoden an, um Achtsamkeit im täglichen Leben zu fördern. Ein wunderbares Buch über die heilende Kraft der Achtsamkeit, das in keiner Gesundheitsbibliothek fehlen sollte.

Mit einem Vorwort von Jon Kabat-Zinn.