Liebe und Bewusstheit

!
!

Slow Sex DVD

Diana Richardson

DVD 80 Min.

In einer durchsexualisierten Gesellschaft, geprägt von Marketingslogans, ist Performance alles. Gemessen an den stets präsenten Idealbildern kann die Realität nur enttäuschen. Das beschleunigte Lebenstempo, die überall sichtbare Inszenierung von Erotik und uneinlösbarer Perfektion machen auch aus Sex, Zweisamkeit und Liebe oft einen Wettbewerb.
SLOW SEX ist bewusster Sex , sagt Diana Richardson und empfiehlt für ein glückliches, erfüllendes Sexualleben die Verlangsamung, das Rausnehmen des Tempos. In ihren Büchern und Seminaren vermittelt sie Frauen und Männern ein Verständnis von im Alltag positiv gelebter Sexualität.
Eine Alternative zu überhasteter, entindividualisierter, mechanischer Imitation von Erotik und Liebe.
Der Individualität im Sex, einer Erotik, die nicht inszeniert ist, ist diese auf Diana und Michael Richardsons erfolgreichen Seminaren und Büchern basierende DVD SLOW SEX gewidmet.
Ihr Fokus ist es, der Übersexualisierung und Schnelllebigkeit entgegenzuwirken, indem wir wieder mehr Natürlichkeit und Substanz in unser sexuelles Handeln bringen. Entspannung und Achtsamkeit statt Leistungsdruck und Versagensängste, Kreativität statt mechanische Wiederholung, einen Gang zurückschalten und einfach nur sein dürfen: so wird Sex zu einer Einladung, sich selbst und dem anderen wirklich nahe zu kommen.

Diese DVD ist Dokumentation und Ratgeber zugleich und richtet sich an Menschen, die sich mit den Themen Körper, Seele, Geist und ihrer Sexualität auseinandersetzen wollen. Die Analysen rund um das Thema Sex sind keine Heilsphilosophie, sondern praktische pragmatische Lebenshilfe, weit über das Thema Sexualität hinaus.

Making Love DVD

Diana Richardson

DVD 60 Min.

Ein Muss für alle Leser von Diana Richardsons Bücher, um einen Visuellen Eindruck über sie und ihre Arbeit zu bekommen.
Bei diesem Live-Vortrag in Bern, der simultan übersetzt wird, erläutert Diana Richardson die Grundzüge ihrer Erkenntnis über männliche und weibliche Sexualität und warum Mann und Frau gleichwertig, aber nicht gleich sind. Um das ganze Potenzial unserer sexuellen Energie zu leben ist es von Vorteil, wenn wir über die Polarität männlicher und weiblichen Energien Bescheid wissen.
Denn, so Diana Richardson, meist ist es die mangelnde Kenntnis über unseren Körper, der uns daran hindert, tiefer in die Mysterien der Sexualität einzutauchen, um so den Sex als nährende, spirituelleKraft zu erleben.
Der Schlüssel, um dahin zu gelangen ist Entspannung, was erst einmal konträr zur gängigen Praxis der sexuellen Erregung steht. Aus dieser Entspannung heraus, kann eine neue Form der Sexualität und Intimität entstehen, die mehr Tiefe und orgasmisches Potenzial hat, als alles bisher Erprobte.

Zuhörerfragen am Ende des Vortrags ergänzen ihre Ausführungen.

Zeit für Berührung DVD

Diana Richardson

DVD 90 Min.

Diana Richardson ist vielen als Autorin der ZEIT FÜR...Bücher bekannt, und dafür, dass sie seit Jahren, zusammen mit ihrem Mann Michael, die MAKING LOVE Seminare anbietet. Dianas Weg zu Tantra begann ursprünglich damit, dass sie über 20 Jahre lang, voller Leidenschaft, therapeutische Massagen gegeben hat. Viele ihrer Schlüssel zur Liebe, die sie in ihrem Buch ZEIT FÜR LIEBE empfiehlt, entdeckte sie durch das Massieren.
Mit dieser DVD geht sie sozusagen zurück zu ihren Wurzeln, um andere zu ermutigen, ihren Händen zu vertrauen, um auf eine weitere Art zu kommunizieren und so der Liebe einen Ausdruck zu geben.
In einer 60-minütigen, ästhetisch ansprechenden Dokumentation von MAXIMILIAN LEO, dem Regisseur der DVD SATT UND GLÜCKLICH (Eva-Maria Zurhorst), zeigt Diana, wie man entspannt und bewusst den Körper eines Menschen berührt.
Das besondere Augenmerk bei dieser DVD liegt bei der- oder demjenigen, der die Massage gibt. Anschaulich und gut nachvollziehbar zeigt Diana, wie man Rücken, Beine, Bauch, Oberkörper, Hals und Nacken mit festen Griffen, fließenden Bewegungen und Ausstreichungen behandelt. Bewusstheit, Entspannung und Rhythmus sind die Schlüssel dazu.